Landesweit und international bekannt ist die Düsseldorfer Altstadt mit ihrem riesigen Angebot an vielfältiger Gastronomie als längste Theke der Welt. Egal ob sonn- oder werktäglich, große Besuchermassen strömen durch ihre Gassen. Das Haupteinfallstor ist die Bolker und ihre Nebenstraßen. Ohne jede Übertreibung, hier tanzt der Bär. Am Rand der Altstadt findet man sie aber  noch, die kleinen beschaulichen Gassen mit interessanten Geschäften und Galerien.


Click on a pic !
 
 Rathaus
Jan Wellem
Carls Markt
 Bergerstr.
 Hafenstr.
 
 
 
 
Uerige
 
 Liefergasse